Salzburg holt VSV-Stürmer

Eishockey-Meister Red Bull Salzburg sichert sich die Dienste von VSV-Stürmer Andreas Kristler und verlängert mit Keeper Thomas Höneckl.

Meister Red Bull Salzburg liegt trotz des Erfolges in der heimischen Liga nicht auf der faulen Haut.

Die Kaderplanung für die neue Saison ist bereits voll im Gange. So gelingt es den "Bullen", Andreas Kristler vom EC Rekord-Fenster VSV für zwei Jahre an den Verein zu binden.

Weiters kommt der 20-jährige Stürmer Daniel Erlich (CAN) für die kommende Saison nach Salzburg.

Der auslaufende Vertrag von Torhüter Thomas Höneckl, der in den letzten zwei Finalspielen zum Einsatz kam, wurde ebenfalls um ein Jahr verlängert.