Page nach Auswärtssieg zufrieden

Nach dem so wichtigen Auswärtssieg in Klagenfurt zeigte sich Head Coach Pierre Page mit der Leistung von Red Bull Salzburg zufrieden. Manuel Latusa sorgte erneut für einen Doppelpack.

Der Head Coach von Titelverteidiger Red Bull Salzburg war mit dem 5:2-Auswärtssieg am Dienstag beim KAC zufrieden.

Der Kanadier nach dem Spiel: "Das war ein Spiel, wie wir es uns vorgenommen haben. Neben dem hohen Tempo waren alle Spieler extrem fokussiert und haben wenig Fehler gemacht."

Endlich sei auch in Klagenfurt agiert und nicht nur reagiert worden: "Trotzdem war es nur ein weiterer Schritt." Manuel Latusa war mit seinem dritten Doppelpack im dritten Finalspiel bisher der Mann dieser "Best-of-Seven"-Serie.