Manfreda verlängert bei Jesenice

HK Acroni Jesenice aus der Erste Bank Eishockey Liga hat den Vertrag mit dem slowenischen Flügelstürmer Marjan Manfreda um zwei Jahre verlängert.

HK Acroni Jesenice hat den Vertrag mit Marjan Manfreda um zwei Jahre verlängert.

Der 27-jährige Slowene stürmt bereits seit 2003/04 für die "Red Stellers" und feierte in dieser Zeit mit Jesenice sechs Mal den slowenischen Meistertitel.

Manfreda bestreitet beim Meisterschaft-Auftakt (9. September) zu Hause gegen SAPA Fehervar AV19 sein mittlerweile 200. Spiel in der Erste Bank Eishockey Liga. Bisher erzielte der Flügelstürmer für Jesenice 32 Scorerpunkte, davon zwölf Tore.