Ljubljana verpasst Turniersieg

EBEL-Klub Ljubljana verpasst den Turniersieg in Zvolen. Die Slowenen unterliegen nach zwei Siegen im letzten Spiel KLH Chomutov 0:4.

EBEL-Klub Olimpija Ljubljana verpasst den Turniersieg in Zvolen.

Die Slowenen unterliegen nach zwei Siegen im dritten und letzten Spiel KLH Chomutov klar 0:4 (0:0,0:2,0:2).

Damit beenden die Drachen das Turnier auf Platz 2. Zwei Olimpija-Cracks dürfen sich dennoch freuen: John Hughes wird zum "MVP" des Turniers gewählt und Jamie Fraser zum besten Verteidiger.

Montag setzen die Drachen ihre Vorbereitung zu Hause gegen Liga-Konkurrent KHL Medvescak Zagreb fort.