KAC verlängert mit Brandner

Kapitän Christoph Brandner bleibt Rekordmeister KAC erhalten. Der Kontrakt des 35-jährigen Stürmers wird um ein Jahr bis zum Saisonende 2012 verlängert.

Christoph Brandner bleibt Rekordmeister KAC erhalten. Der 35-jährige Kapitän verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2012.

In dieser Saison ist er mit 16 Treffern zweitbester Schütze der "Rotjacken". Brandner spielte in Deutschland (Krefeld, Hamburg), Schweden (Södertälje) und für die Minnesota Wild in der National Hockey League.

Der Stürmer scorte am 12. Oktober 2003 das erste österreichische NHL-Tor. Im Sommer 2008 erfolgte die Rückkehr zum KAC, wo er bereits von 1996 bis 2000 aktiv gewesen war.