KAC mit Derbysieg aus der Krise

Der EC-KAC feiert mit einem 4:1 im Derby beim EC Rekord-Fenster VSV den ersten Sieg nach sechs Niederlagen. Red Bull Salzburg gewinnt in Graz mit 3:2.

Dem EC-KAC gelingt in der 30. Runde der Erste Bank Eishockey Liga ein Befreiungsschlag. Nach sechs sieglosen Spielen gewinnt der Rekordmeister ausgerechnet das Derby beim EC Rekor-Fenster VSV mit 4:1.

Erfolge für die ersten Drei der Tabelle: Leader EHC Liwest Linz schlägt HK Acroni Jesenice zu Hause 5:2.

Verfolger Red Bull Salzburg gewinnt bei den Moser Medical Graz 99ers 3:2. Im Duell Dritter gegen Vierter setzt sich Medvescak Zagreb in Ljubljana 5:3 durch.

Die siebtplatzierten UPC Vienna Capitals gehen in Fehervar mit 2:6 unter.