Jesenice bindet zwei Youngsters

HK Acroni Jesenice verlängert die Verträge mit den beiden jungen Stürmern Andrej Zidan (22) und Urban Sodja (19) um zwei weitere Jahre.

HK Acroni Jesenice bleibt seiner Linie treu und verlängert die Verträge mit den beiden jungen Stürmern Andrej Zidan und Urban Sodja um zwei Jahre.

Zidan bestritt heuer seine zweite Saison für die Slowenen in der Erste Bank Eishockey Liga und erzielte in 49 Spielen 15 Punkte - davon vier Tore. Der 22-Jährige ist bereits zweifacher slowenischer Meister.

Urban gab 2010/11 sein Liga-Debüt und brachte es in 39 Spielen auf einen Assist. Der 19-jährige Slowene steht auch regelmäßig im U20-Nationalteam.