Harter Kampf um Rang vier

Duell um Rang vier zwischen Linz und VSV. Graz in Salzburg zu Gast. KAC braucht Heimsieg über Fehervar für Gewinn des Grunddurchgangs.

Die Erste Bank Eishockey Liga geht in ihre entscheidende Phase, der Kampf um Rang vier ist in vollem Gange.

Am 50. Spieltag (Dienstag, 19:15 Uhr) kommt es zum Duell zwischen EHC Liwest Linz (6.) und EC Rekord-Fenster VSV (4.), der das Heimrecht für die Playoffs verteidigen möchte.

Die Graz 99ers haben mit einem Zähler Rückstand Rang vier im Visier, jedoch wartet der Gang zu Red Bull Salzburg. Leader KAC kann gegen Fehervar den Gewinn des Grunddurchgangs fixieren. Die Vienna Capitals empfangen Zagreb, Jesenice trifft im Derby auf Olimpija Ljubljana.