Capitals holen einen Defensivspieler

Die Vienna Capitals verpflichten den Verteidiger Jon Insana. Der 30-jährige US-Amerikaner kommt von den Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey-Liga.

Die Vienna Capitals geben mit der Verpflichtung von Jon Insana den nächsten Neuzugang für die kommende Saison in der Erste Bank Eishockey Liga bekannt.

Der 30-jährige Defensivspieler begann 2002 seine Profikarriere bei den Trenton Titans in der nordamerikanischen East Coast Hockey League und absolvierte insgesamt 170 Partien in der American Hockey League.

2009 wechselte der US-Amerikaner nach Europa und spielte zwei Saisonen in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Iserlohn Roosters. In 95 Spielen konnte Insana 34 Scorerpunkte verbuchen (11 Tore/ 23 Assists).