Ausverkaufte Albert-Schultz-Halle

Das Heimspiel der UPC Vienna Capitals am 33. Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga am Donnerstag gegen den EC-KAC findet vor ausverkaufter Kulisse statt.

Das Spiel der Vienna Capitals am 33. Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga gegen den EC-KAC (ab 19:10 Uhr im LIVE-Stream bei LAOLA1.tv) findet vor ausverkaufter Kulisse statt.

Die Hausherren, die am Dienstag spielfrei waren, wollen in der Albert-Schultz-Halle in Wien-Kagran ihre vier Spiele währende Negativserie beenden.

"Wir haben versucht das International Break optimal zu nützen. Die Mannschaft hat die letzten Spiele abgehakt", meint Head Coach Tommy Samuelsson.

Die Klagenfurter kommen mit dem Selbstvertrauen von drei Siegen in Serie nach Wien. Am Dienstag wurde zu Hause der HC Orli Znojmo mit 4:3 nach Verlängerung bezwungen.