Zwangspause für Stürmer Rotter

Rafael Rotter wird mindestens ein Spiel der Vienna Capitals verpassen. Der Stürmer lässt die Partie in Zagreb mit einer Ohrenverletzung aus.

Wegen einer gegen den VSV erlittenen Ohrenverletzung muss Capitals-Stürmer Rafael Rotter das Spiel der 7. Runde in Zagreb auslassen. Über einen Einsatz am Sonntag in Linz entscheiden die Ärzte am Spieltag. "Die Halle wird wieder voll sein und es wird wieder laut werden. In Zagreb gilt, dass wir auf der soliden Abwehrleistung gegen den VSV aufbauen", erklärt Trainer Kevin Gaudet. Das letzte Spiel seiner Sperre sitzt David Rodman ab, der gegen die Black Wings wieder dabei sein wird.