Sperre für VSV-Stürmer Ferland

Eishockey: VSV-Stürmer Jonathan Ferland wird nach Check gegen den Kopf von Michael Schiechl (Salzburg) für drei EBEL-Spiele gesperrt.

Der Strafsenat der Erste Bank Liga sperrt VSV-Stürmer Jonathan Ferland für drei Spiele. Der 27-jährige Kanadier war im Spiel gegen Salzburg nach einem Check gegen den Kopf von Michael Schiechl ausgeschlossen worden. "Zwar konnte keine Verletzungsabsicht erkannt werden, jedoch nahm Ferland durch die Art und Weise wie er den Check gegen den leicht in Rückenlage befindlichen Schiechl ausführte in Kauf, seinen Gegenspieler im Kopf/- Halsbereich zu treffen", so die Begründung.