Ljubljana verstärkt Defensive

Olimpija Ljubljana hat Verteidiger Henry Burke bis Saisonende verpflichtet. Der Kanadier spielte schon im letzten Jahr für die Slowenen.

Olimpija Ljubljana hat sich für den Rest der Saison einen alten Bekannten ins Boot geholt. Die Slowenen verpflichten den Verteidiger Henry Burke, der schon im letzten Jahr im Kader von Ljubljana stand.

In 27 Liga-Spielen scorte der 31-jährige Verteidiger elf Mal. Außerdem war er in der Saison 2005/06 bei Red Bull Salzburg unter Vertrag.

Burke wird für Donnerstag in Ljubljana erwartet und wenn alles nach Plan läuft, soll der Defensivmann am kommenden Wochenende sein Comeback in der Liga geben. Das Spiel am Freitag muss Burke aber noch wegen einer Sperre aus der vergangenen Saison aussetzen.