Keller bleibt ein Black Wing

Der kurzzeitige Vertrag von Justin Keller wird von den Black Wings Linz um eine weitere Woche verlängert.

Mit dem 22. November ist der Vertrag von Stürmer Justin Keller in Linz ausgelaufen, doch der Kanadier und der EHC LIWEST Black Wings Linz haben sich auf eine kurzfristige Verlängerung des Try-Outs entschieden.

Keller wird auch in den kommenden zwei Spielen für die Linzer auf Torjagd gehen und hat seinen Kurzzeitvertrag um weitere sieben Tage verlängert.

In den bisherigen sieben Spielen, die Keller für die Oberösterreicher absolviert hat, bracht es der Kanadier auf drei Tore und zwei Assists.