Erster Ausfall bei den Capitals

Das Verletzungspech schlägt bei den Vienna Capitals schon vor Saisonstart zu. Rudi Hummel ersetzt den verletzten Jürgen Penker im Tor.

Noch vor dem ersten Spiel in der neuen Saison haben die Vienna Capitals erste Verletzungssorgen. Im Training zog sich Jürgen Penker, im Sommer als neue Nummer eins im Tor geholt, eine leichte Verletzung am Sprunggelenk zu. "Zur Sicherheit trage ich in den nächsten zwei Wochen einen Gips", erklärt der Vorarlberger. An seiner Stelle wird der 21-jährige Rudi Hummel die ersten Partien als Torhüter absolvieren. Sein Ersatz, Thomas Dechel, ist erst 17 Jahre alt.