Caps und Linz: Gleiches Problem

Meister Salzburg ist nach drei Runden als einziges Team noch ohne Punkteverlust. Capitals und Linz hadern weiter mit vergebenen Chancen.

Nur Meister Red Bull Salzburg ist nach drei Runden der Eishockey-Meisterschaft noch ohne Punkteverlust. Ganz anders sieht es bei Vienna Capitals und Black Wings Linz aus: beide Klubs halten bei drei Niederlagen und null Punkten. "Wir sind immer die bessere Mannschaft, schießen aber nicht genügend Tore", hadert Capitals-Trainer Kevin Gaudet. "Wir können die Tore schießen und irgendwann wird dieser blöde Knoten platzen", weiß Linz-Stürmer Martin Mairitsch.