Black Wings unterliegen München

Die Black Wings Linz verlieren ihr erstes Heim-Spiel in der Pre-Season gegen den DEL-Klub EHC München mit 2:5. BWL-Tore: Leahy, Shearer.

Die Black Wings Linz verlieren ihr erstes Heimspiel in der Pre-Season gegen DEL-Klub EHC München mit 2:5 (0:0,1:1,1:4). Die Gäste aus Deutschland machen von Beginn an Druck, wirken spritziger und deutlich zielstrebiger als die Oberösterreicher. Fünf Minuten nach dem Führungstreffer der Münchner wird ein Schuss von MacKenzie von Leahy (35.) zum Ausgleich abgefälscht. Im Schlussabschnitt geht den Linzern die Kraft aus. Das Tor von Rob Shearer (49.) ist nur noch Ergebnis-Kosmetik.