99ers stolpern bei Schlusslicht

Eishockey: Spitzenreiter Graz verliert in Runde 51 bei Schlusslicht Jesenice 1:4. Weiters: Linz-Salzburg 2:4, VSV-KAC 1:5, Caps-Volan 5:2.

Spitzenreiter Graz 99ers unterliegt in der 51. Runde der Erste Bank Liga HK Jesenice auswärts mit 1:4. Die Steirer liegen in der Tabelle damit nur noch zwei Punkte vor Salzburg, das in Linz einen klaren 4:2-Erfolg feiert. Der KAC gewinnt das Kärntner Derby gegen einen dezimierten VSV sicher mit 5:1. Für den Meister ist es der fünfte Sieg in Serie. In Wien feiern die Vienna Capitals gegen Alba Volan einen 5:2-Sieg. Unrühmlicher Höhepunkt ist eine Massenrauferei nach Spielende.