Viveiros wird nicht Coach in der DEL

Der deutsche Meister ERC Ingolstadt präsentiert Larry Huras als neuen Head Coach. Auch Manny Viveiros galt als Kandidat auf den Posten.

Der ERC Ingolstadt hat einen neuen Trainer. Der amtierende deutsche Meister engagiert Larry Huras als neuen Head Coach.

Der 58-Jährige war in der Saison 2008/09 auch Übungsleiter des EC VSV, zuletzt arbeitete er als Team-Consultant beim EHC München.

Durch das Engagement des Kanadiers hat sich eine Verpflichtung von Manny Viveiros zerschlagen. Der ehemalige Sportdirektor des EC-KAC und Trainer der Nationalmannschaft war laut "Kleine Zeitung" ebenfalls im Gespräch für den Posten.