Hamburg neuer Tabellenführer

Die Hamburg Freezers gewinnen das Spitzenspiel der Deutschen Eishockey-Liga bei den Ice Tigers Nürnberg 3:2 und erklimmen dadurch die Tabellenspitze.

Die Hamburg Freezers gewinnen das Topspiel beim Tabellendritten Ice Tigers 3:2 und erobern dank der Niederlage der Kölner Haie bei Wolfsburg (1:2 n.V.) die Tabellenspitze.

Vierter in der Tabelle ist Krefeld, das Mannheim 3:2 niederringt. Der österreichische Torhüter Mathias Lange schlägt Ingolstadt mit Iserlohn 3:1 und hält 36 von 37 Schüssen.

Weiters biegt Augsburg das Tabellenschlusslicht Düsseldorf 3:2 nach Penaltyschießen. Schwenningen gewinnt gegen Straubing 3:1 und München deklassiert Berlin 6:3.