Wolfsburg steht im Play-off

Wolfsburg zieht als letztes Team ins Play-off der Deutschen Eishockey-Liga ein. Die Grizzlys besiegen die Ice Tgers Nürnberg 5:3 und gewinnen die Wildcard-Serie mit 2:1.

Die Grizzly Adams Wolfsburg gewinnen das entscheidende dritte Spiel der "Best-of-Three"-Serie bei den Thomas Sabo Ice Tigers mit 5:3 und ziehen damit als letztes Team ins Play-off der Deutschen Eishockey-Liga ein.

Norman Milley avanciert dabei mit zwei Toren und zwei Assists zum Matchwinner für die Niedersachsen, die im Viertelfinale auf Grunddurchgangssieger Adler Mannheim treffen.

Die weiteren Duelle: Kölner Haie - Straubing Tigers, Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt und Eisbären Berlin - Hamburg Freezers.