Kölner Haie mit knappem Sieg

Die Kölner Haie kommen in der 27. Runde der Deutschen Eishockey-Liga zu einem knappen 3:2-Auswärtserfolg bei Schlusslicht Düsseldorf und bleiben Tabellenführer.

Die Kölner Haie kommen in der 27. Runde der DEL zu einem knappen 3:2-Auswärtserfolg bei Schlusslicht Düsseldorf und bleiben damit Tabellenführer.

Verfolger Krefeld Pinguine feiert einen 3:0-Sieg bei den Hannover Scorpions und die Augsburg Panther fertigen den Vorletzten Grizzly Adams Wolfsburg mit 6:3 ab.

Im Duell Elfter gegen Zwölfter behalten die Iserlohn Roosters gegen Red Bull München mit 4:2 die Oberhand und kommen in der Tabelle bis auf einen Punkt an die "Bullen" heran.