Bratislava am Vormarsch

In der Elite Women's Hockey League und im Supercup stand jeweils das Duell HC Bratislava gegen Aisulu Almaty an. Am Ende gab es je einen Sieg.

HC Bratislava und Aisulu Almaty teilten sich die Punkte in der Elite Women's Hockey League bzw. im EWHL Supercup.

Zunächst gewannen die Kasachinnen die Partie im Supercup in Bratislava mit 2:0 (0:0,1:0,1:0). In der Tabelle schloss Almaty damit zu Bratislava auf.

Tags darauf revanchierten sich die Slowakinnen in der Liga und gewannen mit 3:2 (1:0,0:1,2:1). Durch diesen Dreipunkter tauschten die beiden Mannschaften auch die Plätze, Bratislava ist jetzt vor Almaty auf Rang drei.