Almaty schlägt Sabres

Die EHV Sabres Wien sind in einem kleinen Tief. In der Elite Women's Hockey League gibt es die nächste Niederlage.

Für die EHV Sabres Wien hagelt es Niederlagen am laufenden Band. Gegen Aisulu Almaty gehen die Wienerinnen bereits zum fünften Mal in Folge als Verliererinnen vom Eis.

Die Kasachinnen gewinnen gegen die Sabres mit 4:0 und verbessern sich mit dem fünften Sieg im siebenten Saisonspiel auf Rang drei in der Tabelle.

Die Sabres rutschen nach anfangs vier Siegen immer weiter in den Tabellenkeller. Derzeit finden sich die Wienerinnen nur noch auf dem sechsten Rang wieder.