Budapest voran

In der Dameneishockey Bundesliga gibt Marilyn Budapest den Ton an. Die Caps Flyers/Highlanders sind den Ungarinnen aber auf den Fersen.

Marilyn Budapest hat in der Dameneishockey Bundesliga bereits vier Partien absolviert und liegt mit acht Punkte an der Tabellenspitze. Am Sonntag gab es bei den noch punktelosen Devils Graz einen 5:2-Auswärtssieg.

Die SPG Kitzbühel/Kufstein feierte den ersten Sieg mit einem 3:1 bei den Gipsy Girls Villach. In der noch jungen Meisterschaft hält die SPG Caps Flyers/Highlanders mit zwei Siegen in zwei Spielen noch den Kontakt zu Budapest.

In die Dameneishockey Bundesliga 2 sind die Ice Cats Linz perfekt gestartet. Die Oberösterreicherinnen holten bei den DEC Dragons Klagenfurt einen 3:1-Erfolg.