Aufholjagd der Ice Cats

Der DHC Ice Cats Linz blieb in der Damen Bundesliga nach drei Partien ungeschlagen. Dazu bedurfte es einer Aufholjagd in Villach.

Die Ice Cats Linz liefen bei den Gipsy Girls Villach lange Zeit einem Rückstand hinterher. Zu Beginn des Schlussdrittels stand es sogar 5:1 für die Kärntnerinnen, die wie die sicheren Sieger aussahen. Doch fünf Tore innerhalb von 6:43 Minuten ebneten den Ice Cats den Weg zu einem 6:5-Auswärtssieg.

In der Tabelle stehen die Linzerinnen als eine von zwei noch ungeschlagenen Mannschaften auf Rang drei hinter SPG Caps Flyers/Highlanders und SPG Kitzbühel/Kufstein, die gegen KHL Zagreb zwei Siege einfahren konnte (2:0 und 9:3).

In der 2. Bundesliga gab es drei Auswärtssiege: Die Red Angels Innsbruck siegten mit 6:3 bei den Salzburg Eagles II, ein 9:2 gab es von Tabellenführer DEC Dragons Klagenfurt bei HDK Maribor und die Ice Cats Linz II schossen die Sabres Wien II mit 5:0 vom Eis.