Wichtiger Auswärtssieg

Die SPG Caps Flyers/Highlanders bleiben in der Damenbundesliga nach vier Spieltagen ungeschlagen an der Spitze.

Die SPG Caps Flyers/Highlanders bleiben in der Damenbundesliga ungeschlagen. In ihrem vierten Spiel ließen die Tabellenführerinnen bei KHL Zagreb nichts anbrennen und gewannen die Partie mit 8:3 (1:2,2:1,5:0). Der Vorsprung auf den zweiten beträgt bei zwei Spielen weniger bereits vier Punkte.

In der 2. Bundesliga übernahm der DEC Dragons Klagenfurt mit einem 6:1-Heimsieg über HDK Maribor die Spitzenposition. Punktgleich auf Rang zwei liegen die Ice Cats Linz, die mit 1:0 bei den Red Angels Innsbruck gewannen.