Sabres im Europacup in Slowenien

In der 1. Runde des European Women's Champions Cup trifft der österreichische Meister EHV Sabres Wien auf die Bozen Eagles, den Vasas Sport Club und Gastgeber HDK Maribor.

Von 18. bis 20. Oktober 2013 steht die 1. Runde des European Women's Champions Cup im Mittelpunkt des Geschehens im Dameneishockey.

Österreichs Meister EHV Sabres Wien tritt in Gruppe D in Slowenien gegen die Bozen Eagles (ITA), den Vasas Sport Club (HUN) und Gastgeber HDK Maribor an. Der Sieger dieser Vierergruppe steigt in die 2. Runde auf, die von 6. bis 8. Dezember 2013 ausgetragen wird.

Sollten die Sabres Wien den Aufstieg schaffen, lauten die Gegner AIK Stockholm (SWE), Espoo Blues (Gastgeber/FIN) und der Sieger der Gruppe B (Aisulu Almaty/KAZ, Pantera Minsk/BLR, HSC Csikszereda/ROU, Laima Riga/LAT).