Highlanders erstmals in Bozen

Am Samstag treffen erstmals in der EWHL-Historie der EV Bozen Eagles und die Neuberg Highlanders aufeinander. Budapest gastiert an diesem Wochenende zweimal bei Leader Sabres.

In Bozen blickt man bereits gespannt auf das bevorstehende Duell mit den Highlanders. Nicht nur, dass die beiden Teams noch nie gegeneinander gespielt haben - in der Tabelle sind die beiden Mannschaften an dritter und vierter Stelle und gerade mal einen Punkt voneinander entfernt.

"Wir können das Team überhaupt nicht einordnen, für uns ist es absolutes Neuland - aber durch die Tuchfühlung in der Tabelle erwarte ich mir ein spannendes und unterhaltsames Spiel", erklärt der sportliche Leiter bei Bozen, Manfred Klotz.

KMH Budapest ist in Wien zu Gast bei den Sabres und absolviert dort die beiden Auswärtsspiele gegen den Leader. Bei den Wienerinnen gibt Samantha Hunt ihr Comeback - die Kanadierin spielte zwei Saisonen für den Rekordmeister und war vor allem 2010/11 die überragende Spielerin in der EWHL.

Am Samstag empfangen die Sabres Wien II die Gipsy Girls Villach zum Duell um Platz eins, Klagenfurt spielt zuhause gegen Zagreb.

Zuletzt gab es für die Klagenfurterinnen zwei klare Niederlagen in Zagreb und Wien, jetzt steht das nächste Heimspiel an. Wo die Dragons bislang die höchstmögliche Punkteanzahl holen konnten, im Gegensatz zu bislang null Punkten und einem Torverhältnis von 6:31 bei vier Auswärtsspielen.

Punkte sind diesmal aber für beide Teams wichtig, um nicht den Anschluss an die Spitze zu verlieren. Und Zagreb kommt nach zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen auf jeden Fall mit Selbstvertrauen in die Lindwurmstadt.

Nach der überraschenden Heimniederlage gegen Triglav Kranj in der letzten Runde mussten die Gipsy Girls Villach die Tabellenführung an die Sabres II abgeben. Wollen sie diese zurückholen, muss ein Sieg in Wien her - beim bislang einzigen direkten Duell gab es ein 8:7 nach Verlängerung für die Wienerinnen - nach diesem Torfestival sind wohl auch am Samstag wieder einige Tore zu erwarten.