Slovan mit weiterem Shutout

Der HC Slovan Bratislava gewinnt das zweite Aufeinandertreffen mit Pantera Minsk ohne Gegentor (6:0). Am Mittwoch steht das erste Wiener Derby auf dem Programm.

In Bratislava wehrten sich die Weißrussinnen gegen Slovan lange Zeit sehr erfolgreich. Erst in der 35. Spielminute fiel das 1:0 für Gastgeber Bratislava. Den Schlussabschnitt gewannen die Slowakinnen dann klar mit 5:0.

Bereits am Mittwoch geht es in der EWHL weiter - die Vienna Flyers empfangen Titelverteidiger EHV Sabres zum ersten Stadt-Derby in der Saison 2011/12. Beide Teams sind mit Siegen in die Meisterschaft gestartet - somit wird es für eines der beiden Teams die erste Saisonniederlage geben.

Die Favoritenrolle liegt aufgrund der Qualität des Kaders wohl bei den Sabres, nichtsdestotrotz kann man sich auf ein spannendes und attraktives Derby freuen.

Die Vienna Flyers gewinnen gegen Pantera Minsk mit 4:2, die Sabres Wien setzen sich gegen Salzburg mit 3:1 durch.

Der HC Slovan Bratislava gewann im Freitag-Spiel klar gegen Liganeuling Pantera Minsk 7:0.