HK Triglav Kranj mit drittem Sieg

Mit einem 8:3-Auswärtserfolg in Klagenfurt nimmt der HK Triglav Kranj Kurs Richtung Spitzentrio in der DEBL auf. In der DEBL2 verloren die Neuberg Highlanders II erstmals.

Das Spitzenspiel zwischen den Neuberg Highlanders und dem HDK Maribor kam nicht zustande, da Maribor aufgrund zu vieler kranker Spielerinnen nicht angetreten war. Der Fall liegt jetzt beim MOBA-Referenten.

In der DEBL2 verloren die Highlanders II erstmals - gegen Kitzbühel gab es ein 1:3. Wobei der Höhenflug der "Adler" bereits einen Tag später in Graz gestoppt wurde - gegen die Devils gab es ein klares 1:6.

Linz gewann in Telfs mit 6:0 und holte so die ersten drei Punkte, am Sonntag setzte es in Innsbruck aber dann eine 1:6-Niederlage für die Oberösterreicherinnen.