Dreimal gegen Deutschland

Die Gruppenauslosung der Champions Hockey League ergibt drei deutsch-österreichische-Duelle: EC-KAC - München, EHC LIWEST Linz - Düsseldorf und UPC Vienna Capitals - Krefeld.

Die Gruppen der zweiten Saison der Champions Hockey League stehen fest. Die 48 Teams werden in Prag in 16 Dreiergruppen gelost.

Meister Red Bull Salzburg trifft in Gruppe 3 auf HV 71 Jönköping (SWE) und Sonderjyske Vojens aus Dänemark.

In Gruppe 7 spielt EHC LIWEST Linz gegen Düsseldorfer EG und TPS Turku (FIN). Der EC-KAC bekommt es in Gruppe 8 mit Red Bull München und HC Kosice aus der Slowakei zu tun.

Die UPC Vienna Capitals treffen in Gruppe 10 auf Kärpät Oulu (FIN) und die Krefeld Pinguine.