Capitals und Salzburg gegen Skandinavier

Die UPC Vienna Capitals treffen im Achtelfinale der Champions Hockey League auf Kärpät Oulu (FIN), Red Bull Salzburg bekommt es mit Lulea (SWE) zu tun.

Im Achtelfinale der Champions Hockey League bekommen es die Vienna Capitals mit Kärpät Oulu aus Finnland zu tun, Red Bull Salzburg trifft auf das schwedische Team Lulea.

Da beide als Gruppensieger gesetzt waren, treten sie zuerst am 4. November auswärts an und haben im Rückspiel am 11. November Heimrecht.

Weiters spielt AIK gegen JYP, Linköping gegen Sparta Prag und Lukko gegen Tampere. Servette Genf trifft auf Saipa, Frölunda bekommt es mit Göteborg zu tun und Fribourg mit Helsinki.