Gute Tage für das jüngste Auswahlteam

Der Jahrgang der U11-Auswahlmannschaften des Österreichischen Eishockeyverbandes traf sich am letzten Wochenende zu drei Sichtungscamps.

Am letzten Wochenende hatten Kinder des Jahrgangs 2004 (U11) erstmals die Gelegenheit in einer Auswahlmannschaft zu trainieren.

Das Regionalteam U11 Süd traf im kärntnerischen Steindorf zusammen, das Auswahlteam "Ost" in Wien und in Telfs fand das Auswahltraining der U11 West statt.

Insgesamt kamen rund 100 Kinder zu diesen ersten Sichtungscamps des Österreichischen Eishockeyverbandes in dieser Saison. Die Burschen und Mädchen waren durchwegs mit großem Einsatz bei der Sache, um den Trainern ihr ganzes Können zu beweisen.