Zwölf neue Eishockeytrainer

Am vergangenen Wochenende hat in Gmunden die kommissionelle Abschlussprüfung für Eishockeytrainer durch die Bundessportakademie Graz stattgefunden.

Nach einer langen Ausbildungszeit – Übungsleiter, Lehrwart, Trainer – sind schlussendlich zwölf Teilnehmer zur Prüfung angetreten. Darunter auch bekannte Namen wie Christian Dolezal, Diethard Winzig und Tobias Dinhopel.

Die praktische Prüfung wurde von Herbert Pöck und Helmut Keckeis durchgeführt, wobei für die vorgegebenen Übungen am Eis die Mannschaft aus Gmunden zur Verfügung stand.

Nach der Notenkonferenz wurden durch Dir. Mag. Wolfgang Frühwirth (BSPA Graz) und Steiermarks Landespräsident Kurt Eschenberger (Vorsitzender) die Ergebnisse bekannt gegeben. Acht Teilnehmer haben die Trainerprüfung mit "Auszeichnung" abgelegt. Da alle Teilnehmer die Prüfung positiv abschließen konnten, wurde die weiße Fahne gehisst.

Teilnehmer
Martin Krassnitzer, Diethard Winzig, Thomas Schatzl, Sebastian Gaggl, Christoph Thaler, Manfred Chizzali, Daniel Stefan, Thomas Seidl, Gilbert Kühn, Lukas Wimmer, Tobias Dinhopel, Christian Dolezal