KAC II stellt den Kader vor

Der EC-KAC II stellte sein Team für die kommende Alps Hockey League vor. In Zell am See ist ein neuer kanadischer Stürmer gelandet, der EC Bregenzerwald setzt auf bewährte Kräfte.

Dem EK Die Zeller Eisbären ist ein Transfercoup geglückt. Die Salzburger lotsen mit dem Kanadier Louke Oakley einen Torjäger und Punktegaranten ins Pinzgau. Der 29-Jährige spielte die letzten drei Jahre für den SC Riessersee in der DEL2 und scorte dabei in 142 Spielen 115 Punkte.

Christian Haidinger wird auch in der kommenden Saison für den EC Bregenzerwald auf Tor- und Punktejagd gehen. Der 28-Jährige stürmt seit 2011 für die "Wälder" und zählte stets zu den Stützen des Teams. Außerdem startet der 17-jährige Felix Zipperle 2018/19 in seine zweite Saison mit dem Ländle-Klub.

Der EC-KAC II stellte sein Team für die kommende Spielzeit vor (Altersschnitt: 20 Jahre). Für die "Rotjacken" in der Alps Hockey League auflaufen werden die Goalies Jakob Holzer und Florian Vorauer, die Verteidiger Michael Kernberger, Thimo Nickl, Thomas Patterer, Wolfgang Puff, Kele Steffler, Niklas Würschl sowie die Stürmer Philipp Cirtek, Fabian Hochegger, Niki Kraus, Philipp Kreuzer, Daniel Obersteiner, Markus Pirmann, Valentin Ploner, Dennis Sticha und Marcel Witting.