Beinahe im Play-off

Dem HC Neumarkt fehlt nicht mehr viel und der Play-off-Einzug in der Sky Alps Hockey League ist fixiert.

Der HC Neumarkt hat den nächsten Schritt Richtung Play-off-Platz gesetzt. Die Südtiroler setzten sich am Mittwochabend mit 5:4 beim Ec "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel durch und haben mit diesem Erfolg vier Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger.

Kitzbühel, bereits ausgeschieden im Kampf um das Viertelfinale, gab im letzten Heimspiel der Saison noch einmal alles. Bereits nach sechs Minuten liefen die "Adler" beinahe das ganze Spiel hinweg einem Rückstand nach.

Vier Minuten vor dem Ende fiel aber dann doch noch der Ausgleich zum 4:4. Neumarkt hatte aber die perfekte Antwort parat und erzielte nur 31 Sekunden nach dem Ausgleich den Siegtreffer durch Lundström.

Neumarkt trifft im letzten Spiel der Qualifikationsrunde am Samstag zu Hause auf den WSV Sterzing, der noch zwei Spiele auszutragen hat und bei zwei Siegen Neumarkt noch überholen könnte.

Tabelle - Qualifikationsgruppe B