Ritten wieder top

S.G. Cortina nähert sich dem Gewinn der Qualifikationsgruppe A in der Sky Alps Hockey League. Die Rittner Buam sind in der Masterround wieder ganz oben.

In der Masterround wechselt die Tabellenführung nach jedem Spieltag. Am Dienstag kletterten wieder die Rittner Buam auf Platz eins, nachdem sie beim EHC Alge Elastic Lustenau mit 5:1 gewannen.

Um Platz zwei gibt es jetzt einen Dreikampf, da HDD Jesenice einen 4:2-Sieg über den HC Pustertal feierte und damit wie Asiago Hockey (4:2 bei der FBI VEU Feldkirch) nur noch einen Punkt Rückstand auf die "Wölfe" haben.

In Qualifikationsgruppe A ist S.G. Cortina dem Play-off-Platz ein großes Stück näher gekommen. Beim HC Gherdeina wurde ein 4:1-Sieg geholt, der bei zwwei noch ausstehenden Spielen ein Fünf-Punkte-Polster auf die Red Bull Hockey Juniors entstehen ließ.

Tabelle - Masterround

Tabelle - Qualifikationsgruppe A

Tabelle - Qualifikationsgruppe B