Cortinas Serie geht weiter

Favoritenschreck S.G. Cortina gewinnt in der Sky Alps Hockey League weiter. Asiago Hockey legt im Halbfinale ebenfalls vor.

Die S.G. Cortina hat im Play-off weiterhin einen Lauf. Der Sieger der Qualifikationsgruppe A gewann zum Auftakt der "Best-of-Five"-Halbfinalserie bei den Rittner Buam mit 4:2.

Dank starker letzter zehn Minuten stellte Cortina die Weichen auf Sieg, nachdem es lange Zeit unentschieden gestanden war. Brace und Torquato sorgten mit ihren Toren für den überraschenden Auswärtssieg.

Asiago Hockey wurde seiner Favoritenrolle im zweiten Halbfinale gerecht. Im Heimspiel gegen HDD Jesenice ließ Asiago nichts anbrennen und siegte mit 5:1. Long hatte bereits nach 19 Sekunden die Hausherren in Führung gebracht, die nach zehn Minuten bereits mit 3:0 führten.

Spiele - Play-off Sky Alps Hockey League