Verteidiger bleiben "Eisbären"

Daniel Stefan, Rene Hochwimmer und Fabian Stichauner sind die ersten Verteidiger, die der EK Zell am See für die kommende Saison der Inter-National-League ins Team holt.

Der EK Zell am See hat seine Mannschaft für die kommende INL-Saison ordentlich aufgestockt. Mit Daniel Stefan, Rene Hochwimmer und Fabian Stichauner unterschreiben drei Verteidiger auch für das nächste Jahr.

"Wir sind froh, dass wir diese drei Spieler halten konnten. Es sind unterschiedliche Spielertypen, die aber alle wichtige Rollen in unserer Defensive einnehmen werden", heißt es aus der Sportabteilung der "Eisbären".