Stanley bleibt in Feldkirch

Die Lorenz Lift VEU Feldkirch hält eine wichtige Personalie langfristig. Dylan Stanley bleibt zwei weitere Saisonen in Vorarlberg.

Dylan Stanley, mit insgesamt 80 Scorerpunkten (32 Tore und 48 Assists) aus Inter-National-League und Österreich Cup, war der punktebeste Spieler der Lorenz Lift VEU Feldkirch und er verlängert seinen Kontrakt um zwei weitere Jahre.

Damit konnte sich die Feldkircher Vereinsführung bereits kurz nach Saisonende einen wichtigen Baustein für den Kader der Saison 2015 /2016 sichern.

"Stanley ist sowohl durch seine spielerischen Fähigkeiten als auch durch seine Persönlichkeit ein wichtiger Teil der Mannschaft und ein Vorbild sowohl auf als auch neben dem Eis", heißt es in einer Aussendung.