Erstes Tor für Thomas Raffl

Beim 3:2-Auswärtssieg seiner Manitoba Moose bei den Milwaukee Admirals gelingt Thomas Raffl mit dem zwischenzeitlichen 2:0 sein erstes Tor in der American Hockey League.

Thomas Raffl darf sich über seinen ersten Treffer in der AHL freuen. Beim 3:2-Auswärtssieg seiner Manitoba Moose bei den Milwaukee Admirals gelingt dem Kärntner in der 16 Minute das zwischenzeitliche 2:0.

Raffls Statistik weist neben dem Tor einen weiteren Schuss sowie 2 Strafminuten auf. In der Plus-Minus-Statistik des Spiels scheint +1 auf.

Bereits am Donnerstag steht für Raffl und die Moose die nächste Partie auf dem Programm. In Chicago warten die Wolves.