"Wälder" wieder Dritter

Der EHC-Bregenzerwald klettert mit einem 2:0-Sieg in Ljubljana wieder auf den dritten Platz der Inter-National-League, da auch der EHC Alge Elastic Lustenau auswärts gewinnt.

Der Sonntag war für die Vorarlberger Klubs eine Reise nach Slowenien wert. Der EHC-Bregenzerwald kletterte mit dem 2:0-Sieg bei HK Playboy Slavija Ljubljana wieder auf den dritten Rang. Kreuzer und Duller erzielten die beiden Treffer der "Wälder".

Mit einem 2:1 bei HDD SIJ Acroni Jesenice verkürzte der EHC Alge Elastic Lustenau den Rückstand auf Leader Lorenz Lift VEU Feldkirch auf einen Punkt. Der EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel festigte mit einem 7:1-Heimsieg über HK ECE Celje den fünften Tabellenplatz.