"Eisbären" bauen weiter

Der EK Zell am See gibt die Vertragsverlängerungen von Johannes Schernthaner und Alexander Fazokas bekannt. Florian Dinhopel kommt bis September zum Try-out.

Die Mannschaft des EK Zell am See für die Saison 2015/16 bekommt immer mehr Zuwachs. Johannes Schernthaner und Alexander Fazokas bleiben den "Eisbären" auch im kommenden Jahr erhalten. Beide Spieler kommen aus der eigenen Jugend und sollen in Zukunft mehr Verantwortung übernehmen.

Zudem wird Trainer Milan Mazanec im Sommer Florian Dinhopel, älterer Bruder des Zeller Stürmers Tobias Dinhopel, unter die Lupe nehmen und beim Try-out über eine Verpflichtung nachdenken. "Er hat sich bei uns gemeldet und um eine Chance gebeten. Er verfügt über große Erfahrung. Wir sind gespannt, wie er sich präsentieren wird", erklären die "Eisbären".