Feldkirch deklassiert Bled

Die Lorenz Lift VEU Feldkirch kommt in der Inter-National-League zu einem klaren 11:0-Auswärtssieg gegen Schlusslicht HKMK Bled und bleibt als Tabellenvierter an der Spitze dran.

Die Lorenz Lift VEU Feldkirch kommt am Sonntag zu einem klaren 11:0-Auswärtssieg gegen HKMK Bled.

Dabei brauchen die Vorarlberger lange, um den Torreigen zu eröffnen. Erst in der 29. Minute bringt Maier die Gäste in Führung und legt anschließend seinen zweiten Treffer nach (33.). Stanley (35.) sorgt noch vor Ende des Mitteldrittels für das 3:0.

Im Schlussabschnitt ist die Gegenwehr der Hausherren gebrochen. Hampl (43.), Stanley (44., 47., 52., 60.), Fekete (54.), Novak (55.) und Neuzugang Nedorost (56.) stellen den Endstand her.