"Wälder" gewinnen den Schlager

Tabellenführer EHC-Bregenzerwald gewinnt den Schlager der 15. Runde der Inter-National-League gegen Verfolger EHC Alge Elastic Lustenau 2:0.

Tabellenführer EHC-Bregenzerwald gewinnt den Schlager der 15. Runde der Inter-National-League gegen EHC Alge Elastic Lustenau 2:0. Die Tore durch Christian Ban (28./PP) und Christian Haidinger (38.) fallen im Mitteldrittel.

Indes stößt der HDD SIJ Acroni Jesenice dank eines 6:2-(1:0,1:1,4:1)-Auswärtssieges bei HK Playboy Slavija Ljubljana in der Tabelle auf Rang zwei vor. Unmittelbar dahinter auf Rang drei setzt sich die Lorenz Lift VEU Feldkirch dank eines 4:0-(1:0,3:0,0:0)-Erfolgs gegen den EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel.

Die HC Steelers Kapfenberg siegen gegen HK Triglav Kranj 9:5 (5:1,3:1,1:3). HK Celje und HKMK Bled trennen sich 6:4 (2:1,2:1,2:2).