Zell am See feiert Kantersieg

Der Tabellenzweite der Inter-National-League, EK Zell am See, feiert am Samstag einen 11:1-Kantersieg über HKMK Bled. Igor Rataj steuert drei Tore bei.

Der Tabellenzweite der Inter-National-League, EK Zell am See, feiert am Samstag einen 11:1-Kantersieg über HKMK Bled. Igor Rataj steuert drei Tore und einen Assist bei.

Auch die FBI VEU Feldkirch darf sich gegen EHC Palaoro Lustenau über einen hohen Sieg freuen - mit 6:3 wird der Gegner vom Eis gefegt.

Weiters: SV Kaltern rothoblaas besiegt HK Celje 7:1, der HC Südtirol Bank Eppan siegt gegen HDK Maribor mit 6:1, HK Triglav Kranj verliert gegen EHC-Bregenzerwald 1:2 und Neumarkt Riwega schlägt HK Jesenice mit 2:0.