Unterstützung für die "Wälderhalle"

Der EHC-Bregenzerwald kämpft um die Umsetzung des Projektes "WÄLDERHALLE" im Bregenzerwald. Bisher legten sich einige Gemeindevertreter bzw. Politiker quer oder hatten noch kein Gehör für dieses Projekt.

Als aktuellste Begründung wird angegeben, dass die Bregenzerwälder Jugend keine weitere Ausgehmöglichkeit benötigt. Leider wird die einzige große Ausgehmöglichkeit (E-Werk, Andelsbuch) aufgrund eines Verkehrkonzepts voraussichtlich abgerissen.

Dies ist Grund genug, sich dafür stark zu machen, dass es das Projekt "WÄLDERHALLE" umgesetzt wird. Da zur Grundausstattung Bowlingbahn, Discothek, Fitnesscenter, Eventcenter etc. gehört, hätte die Jugend sehr viele Möglichkeiten, ihre Freizeit positiv zu gestalten.

Im Sommer Musikveranstaltungen, Skatepark, u.v.m. sowie im Winter Eishockey (EHC-Bregenzerwald), Publikumseislaufen, Eisstockschiessen, u.v.m. Weitere Informationen diesbezüglich unter www.ehcbregenzerwald.at, info@ehcbregenzerwald.at und pro.waelderhalle@gmail.com.

Die Petition für die "WÄLDERHALLE" online: http://www.petitiononline.at/petition/pro-waelderhalle/240