Sommertraining in Zell am See

Der EK Zell am See hat am Dienstagabend für die Teilnahme an der Nationalliga 2012/13 genannt. Der Grundkader der Eisbären befindet sich schon wieder im Sommertraining.

Die Mannschaft der Zeller Eisbären trainierte zuletzt gemeinsam und unter Anleitung von Head Coach Milan Mazanec am Sportplatz von Zell am See.

Mazanec führte jede Menge Einzelgespräche und optimierte mit den Cracks die Trainingspläne für die kommenden Wochen. Bis zum 19. Juli trainieren die Spieler in Eigenverantwortung, ehe der Head Coach abermals zu einer gemeinsamen Trainingswoche lädt.

Auch einige Akteure der Nachwuchsmannschaft fanden sich beim Training ein, in der kommenden Saison sollen die Juniors in die Kampfmannschaft eingebaut werden. "Ich bin zufrieden und freue mich schon auf die nächste gemeinsame Trainingswoche", meint Mazanec.

Die Zeller Eisbären haben am Dienstag ihre Nennung für die Nationalliga 2012/13 abgeschickt. Aufgrund der neuen Planungssicherheit steht bereits der Grundkader für die kommende Spielzeit.

Tor
Walter Bartholomäus, Dominik Frank, Daniel Hammerschmied
Verteidigung
Günther DÁmbros, Andreas Pitter, Johannes Schernthanner, Clemens Ludwig, Rene Hochwimmer
Angriff
Christoph Frank, Philipp Putnik, Petr Vala, Stephan Uhl, Florian Feix, Florian Kaindl, Thomas Guggenberger, Franz Wilfan, Alexander Grabmayr, Kevin Ferstl, Julian Großlercher, Igor Rataj, Christopher Feix