Rang vier als Ziel für Dunaujvaros

Mit dem dritten Spiel innerhalb von vier Tagen beendet am Dienstag Dab. Docler Dunaujvaros seinen ersten Grunddurchgang in der Nationalliga. Der ungarische Neuling möchte mit einem Heimsieg gegen Schlusslicht EHC Liwest Linz noch das Heimrecht für die ers

Zwei Siege innerhalb von 24 Stunden gab es für Dab. Docler Dunaujvaros am vergangenen Wochenende. Zunächst wurden die ece Bulls Kapfenberg mit 3:1 besiegt, am Sonntag folgte ein 9:2 gegen den EK Zell am See.

Mit diesen sechs Punkten wahrte der Liganeuling die Chancen auf den vierten Platz nach dem Grunddurchgang und somit das Heimrecht in der ersten Play-off-Runde. Dafür brauchen die Ungarn, die ihr 32. Saisonspiel gegen den EHC Liwest Linz bereits am Dienstag austragen werden, auch Schützenhilfe des HC TWK Innsbruck, der am Mittwoch im Westschlager Titelverteidiger FBI VEU Feldkirch zu Gast hat.

Feldkirch hat derzeit zwei Punkte Vorsprung auf Dunaujvaros, das bei Punktegleichheit das direkte Duell gegen die Vorarlberger aber gewonnen hat. "Der Sieg gegen Zell am See war völlig verdient. Jetzt wollen wir auch noch zum Abschluss drei Punkte holen, um noch auf Rang vier vorzustoßen", streben die Ungarn in der am 18. Februar beginnenden "Best-of-Five"-Viertelfinalserie – Gegner wird auf jeden Fall Feldkirch sein – das Heimrecht an.

Für das Farmteam der Black Wings Linz geht es in erster Linie um einen versöhnlichen Saisonabschluss. Ein ähnliches Debakel wie im letzten Auftritt in DUnaujvaros soll vermieden werden, als die Oberösterreicher mit 19:2 abgeschossen wurden.

32. Runde, 14.02.2012
Dab. Docler Dunaujvaros – EHC Liwest Linz
Eishalle Dunaujvaros, 18:15 Uhr
SR: Roland ALTERSBERGER, Alexander DREIER, Daniel SOOS

32. Runde, 15.02.2012
EC-KAC – Vienna Capitals Silver
Stadthalle Klagenfurt, 19:15 Uhr
SR: Gerhard SPORER, Patrick GEHSLER, Karl WALLUSCHNIG

ATSE Graz – ece Bulls Kapfenberg
Eishalle Graz-Liebenau, 19:15 Uhr
SR: Stefan SIEGEL, Oliver RAMBAUSEK, Harald SIX

HC TWK Innsbruck "Die Haie" – FBI VEU Feldkirch
TWK Arena Innsbruck, 19:15 Uhr
SR: Ulrich ERD, Oskar JOHNSTON, Markus SCHAFFER

EC hagn_leone Dornbirn – EHC-Bregenzerwald
Messehalle Dornbirn, 19:30 Uhr
SR: Florian HOFER, Kevin KONTSCHIEDER, Christian MEURERS

EHC Palaoro Lustenau – EK Zell am See
Rheinhalle Lustenau, 19:30 Uhr
SR: Robert FALKNER, Patrick KALB, Angelo KOSMATSCH